Sie sind hier:

Fachgruppe Hochschule und Forschung (HuF)

Am 18. Juni 2016 wurde in Nürnberg ein neuer Vorstand der Landesfachgruppe Hochschule und Forschung der GEW Bayern gewählt. Für die kommenden drei Jahre koordinieren Sandra Fluhrer, Eduard Meusel, Dorothea Pachale, Martin Scheuch und Peter Wegenschimmel die hochschulpolitischen Aktivitäten der Fachgruppe.

Wir setzen uns ein für

  • faire Arbeitsbedingungen in Forschung und Lehre, die eine gesunde Lebensgestaltung und eine solidarische Zusammenarbeit aller Hochschulmitglieder erlauben,
  • die Abkehr vom Leitbild der ‚unternehmerischen Hochschule‘, die beiträgt zu prekären Beschäftigungsverhältnissen und ungünstigen Studienbedingungen, die Vereinzelung und psychischem Druck in Kauf nimmt und die Erosion der Kritikfunktion der Geistes- und Sozialwissenschaften begünstigt,
  • unbefristete Beschäftigungsverhältnisse für Daueraufgaben in Forschung, Lehre und Verwaltung und Vollzeitverträge für Vollzeittätigkeiten,
  • angemessene Qualifikationszeiten in gerechten Arbeitsverhältnissen, die eine intensive eigenständige Forschung, aber auch ein Privat- und Familienleben ermöglichen,
  • eine spürbare Erhöhung der Vergütung von Lehraufträgen,
  • Information, Beratung und Diskussion zur aktuellen Gesetzgebung in der Wissenschaft, insbesondere auch dem Befristungsrecht,
  • die Vernetzung der hochschulpolitischen Aktivitäten in Bayern,
  • offene, demokratisch organisierte Hochschulen, die allen Mitgliedergruppen gleiche Mitbestimmungsrechte gewähren,
  • soziale Gerechtigkeit, Chancengleichheit und Gleichberechtigung,
  • barrierefreie Hochschulen,
  • die gesellschaftliche Verantwortung der Wissenschaft und die Verantwortung der Gesellschaft für die Wissenschaft.

Darüber hinaus vertreten wir als Landesfachgruppenausschuss HuF die Interessen der bayerischen Kolleg*innen auf der GEW-Bundesebene im Bundesfachgruppenausschuss sowie die Interessen der an den bayrischen Hochschulen beschäftigten Kolleg*innen und Studierenden innerhalb des Landesausschusses der GEW Bayern.

Interesse an Mitarbeit?

Bei Interesse am Mitverfolgen unserer Tätigkeiten oder an einer Mitarbeit bei künftigen Projekten und Veranstaltungen, laden wir alle Kolleg*innen und Interessierte herzlich dazu ein, mit uns über über huf(at)gew-bayern(dot)de Kontakt aufzunehmen. Gerne unterstützen wir euch auch bei der Planung von (eigenen) Veranstaltungen und Aktionen an euren Hochschulen vor Ort oder entwickeln mit euch Konzepte für solche Veranstaltungen.

Ansprechpartner_innen

Landesfachgruppenausschuss Hochschule und Forschung:

Sandra Fluhrer, Erlangen

Eduard Meusel, München

Dorothea Pachale, Erlangen

Martin Scheuch, München

Peter Wegenschimmel, Regensburg

Kontakt: HuF(at)gew-bayern(dot)de

Newsletter der Fachgruppe