GEW Bayern
Sie sind hier:

„Grundlagen der gewaltfreien Kommunikation im beruflichen Kontext “

Aufbauseminar I

mit Elfriede Göpfert, Lehrerin für Deutsch und Kommunikation, Kunst und Tanz; Trainerin für Gewaltfreie Kommunikation; Gründerin des Zentrums für Ausdruck und Kreativität (ZAK); GEW Bayern

Im GfK-Aufbauseminar I vertiefen wir die Anwendung der 4-Schritte-Methode und lernen die Schlüsselunterscheidungen kennen und entsprechend zu differenzieren. Anhand von Kommunikationssituationen aus dem Arbeits-/Gewerkschafts- und Privatbereich üben wir im Rollenspiel, mit Körperarbeit und Partnerübungen die Sprache und Haltung einer wertschätzenden Kommunikation. Dies führt zu mehr Sicherheit und Klarheit im Umgang mit problematischen Situationen und schließlich zu bedürfnisorientierten Lösungen.
 
Voraussetzung zur Teilnahme sind Grundkenntnisse der GfK, wie sie z.B. in den GfK-Einführungsseminaren erarbeitet wurden.


Die maximale TN-Zahl für dieses Seminar beträgt 15.

Beginn
16.03.2019, 10:30 Uhr
Ende
17.03.2019, 15:00 Uhr
Veranstaltungsort
Tagungshotel Schönblick
Am Höhenberg 12
92318 Neumarkt
Teilnahmebeitrag
20,00 Euro für Mitglieder
Anmeldeschluss
15.01.2019
Kalendereintrag herunterladen (ICS)Anmelden
 Routenplaner