GEW Bayern
Du bist hier:

Die GEW in den Hauptpersonalrat

Gruppe der Lehrkräfte an Gymnasien

Diesmal GEW! Wir setzen uns ein!

10 Forderungen zur sofortigen Entlastung von Lehrkräften am Gymnasium


1. Dauerbelastung reduzieren – Unterrichtspflichtzeit senken
2. Mehrbelastung vermeiden – Lehrerreserve erhöhen
3. Konzentration auf sinnhafte pädagogische Arbeit – weniger Bürokratie
4. Verbesserung der Rahmenbedingungen – Technik und Arbeitsmittel müssen up-to-date sein
5. Klare Arbeitsplatzbeschreibung
6. Entlastung für Unterricht in der Kursstufe
7. Entlastung bei der Durchführung der Abiturprüfung
8. Einführung einer Klassenstunde
9. Regeneration nach mehrtägigen Schulfahrten
10. Ansteigende Altersermäßigung für Lehrkräfte

Diesmal GEW!

 

1. Gewerkschaft statt Verein!

Nur die GEW weiß wie: die größte Organisation von Bildungsbeschäftigten kann sich hartnäckig, kenntnisreich und streikbereit durchsetzen.

2. Gegengewicht statt Alleinherrschaft!

Im Personalrat braucht es starke Stimmen. Im demokratischen Diskurs überzeugen wir durch die besseren Argumente.

3. Interessenvertretung statt Desinteresse!

Wir brauchen einen Personalrat, der auf allen Leitungsebenen selbstbewußt und auf Augenhöhe agiert. Die GEW unterstützt ihre Mitglieder im Personalrat im Einsatz für eure Interessen.

4. Kritik statt Ja-Sagen!

Unsere Personalrät:innen decken Missstände auf und haben keine Angst, diese zu kommunizieren.

5. Machen statt murren!

Das Initiativrecht zu nutzen ist eine zentrale Aufgabe von Personalrät:innen. Wir helfen dabei, euer Recht einzufordern und wirkliche Änderungen zu erzielen.

Ansprechpartner*in

Angela Altenthan
1. Vorsitzende, Geschäftsstelle Bezirksverband Schwaben
Schaezlerstr. 13 1/2
86150 Augsburg
0821/514502
Bezirksverband (BV)
Matthias Haberl
Vorsitzender des Örtlichen Personalrats am CFG-Gymnasium Schwandorf
Schwandorf
Mitglied in einem Personalrat in der Oberpfalz
Andreas Hofmann
Landesfachgruppe Gymnasien
0151/61326967