Sie sind hier:

Alle Meldungen zum Thema Weiterbildung

Schwarzbuch Weiterbildung

17.09.2010

Immer unerträglicher wird die Kluft zwischen den Politikerreden über den Wert des lebenslangen Lernens und dem Zustand, dass Beschäftigte in der öffentlich geförderten Weiterbildung als billige Tagelöhner arbeiten. Verbitterung und Wut über die...

Weiterlesen

Die Hoffnung stirbt zuletzt!

17.08.2010

Kurz vor der Bundestagswahl hatte der Tarifausschuss, der Allgemeinverbindlichkeitsfragen berät, den Branchentarifvertrag für die Weiterbildner auf dem Tisch.

Weiterlesen

Tarifergebnis jetzt auch für den Eigenmittelbereich gesichert!

20.05.2010

Ohne weitere Verhandlungen hat der Goethe-Vorstand das Tarifergebnis für die Bundesbeschäftigten, das erzielt wurde, auch für den Eigenmittelbereich übernommen. Damit sind auch im Eigenmittelbereich die Gehaltserhöhungen tariflich abgesichert.

Weiterlesen

Wählen!!!

29.04.2010

Die Betriebratswahlen in der Zentrale im Goethe-Institut München finden am 26. Mai 2010 - mitten in den bayerischen Pfingstferien - statt. Eine hohe Wahlbeteiligung, die eine gute Basis für die demokratische Legitimation des Betriebsrats bedeutet,...

Weiterlesen

Beschäftigung in der Weiterbildung

31.01.2010

Die Studie „Beschäftigung in der Weiterbildung. Prekäre Beschäftigung als Ergebnis einer Polarisierung in der Weiterbildungsbranche“ soll dazu beitragen, das Wissen über die Beschäftigungsbedingungen in der Weiterbildung zu vertiefen und Anstoß für...

Weiterlesen

Branchentarifvertrag Weiterbildung - Arbeitgeber blockieren

09.09.2009

Wie von Experten befürchtet, ist die Aufnahme der Weiterbildungsbranche vom zuständigen Tarifausschuss abgelehnt worden. Der Tarifausschuss, der über die Allgemeinverbindlichkeit von Mindestlöhnen zu entscheiden hatte, setzt sich paritätisch aus je...

Weiterlesen

GEW kämpft weiter für bessere Rahmenbedingungen der Lehrkräfte in...

20.07.2009

Die jetzigen Einkommenssituation sowie fehlende soziale Absicherung der Lehrkräfte in Integrationskursen ist unhaltbar. "Bildung ist MehrWert!" zeigt sich besonders krass in ihrem Fall. Sie leisten eine wertvolle Arbeit für die Integration von...

Weiterlesen

Weiterbildung: Weg frei für Mindestlohn

29.01.2009

Die Beschäftigten in der beruflichen Weiterbildung sollen nach dem Willen der Großen Koalition einen Mindestlohn erhalten. Der Bundestag hat einem entsprechenden Kabinettsbeschluss Ende Januar zugestimmt und sich damit für die Aufnahme der Branche in...

Weiterlesen

Aufnahme der Weiterbildungsbranche in das Arbeitnehmerentsendegesetz beantragt

30.03.2008

Rechtzeitig vor dem 31. März 2008 haben GEW, ver.di und der Bundesverband Berufliche Bildung beim Bundesminister für Arbeit und Soziales, Olaf Scholz, einen Antrag auf Aufnahme der Weiterbildungsbranche in das Arbeitnehmerentsendegesetz gestellt....

Weiterlesen

Tarifvertrag Weiterbildung: Erste Hürde geschafft

02.03.2007

Die erste Hürde hin zu allgemeinverbindlichen Mindestarbeitsbedingungen im Weiterbildungsbereich ist geschafft: Die Tarifvertragsparteien - ver.di, GEW und die Zweckgemeinschaft im Bundesverband beruflicher Bildung - haben sich auf tarifliche...

Weiterlesen

Tarifvertrag auf gutem Wege?

09.01.2007

Nach 18 Monaten Verhandlungen zwischen dem Zweckverband im BBB auf der einen und ver.di und GEW auf der anderen Seite schien eine Einigung in den Verhandlungen am 21. und 22. Dezember 2006 in greifbare Nähe gerückt zu sein. Beide Seiten orientierten...

Weiterlesen