Sie sind hier:

Fachgruppe Erwachsenen- und Weiterbildung

In keinem anderen Bildungsbereich sind die Arbeitsbedingungen - trotz hoher Anforderungen - so prekär und die Bezahlung so schlecht wie in der Erwachsenen- und Weiterbildung. Wir fordern, dass die Weiterbildung als „vierte Säule des Bildungswesen“ anerkannt und – ebenso wie die anderen Bereiche des Bildungswesens – als Pflichtaufgabe in öffentlicher Verantwortung wahrgenommen und ausgebaut wird.

v.l.n.r.:...

Unsere Forderungen

  • Sicherung der flächendeckenden Grundversorgung an allgemeiner, beruflicher und politischer Weiterbildung
  • eine verbindliche öffentliche Finanzierung, die den Trägern eine haushaltsunabhängige, kontinuierliche Planung und qualifizierte Arbeit ermöglicht
  • angemessene Bezahlung und Verbesserung der sozial- und tarifrechtlichen Absicherung der Beschäftigten
  • verstärkte Professionalisierung und Qualifizierung des Lehrpersonals
  • Sicherung von Angebotsbreite und –qualität
  • effektive Weiterbildungsberatung

Jede und jeder kann mitmachen!

Wir sind immer auf der Suche nach Menschen, die sich für ihre Interessen mit anderen zusammen einsetzen möchten.

Ansprechpartner_in
Anton Salzbrunn
Vorsitzender
089/544081-0