Zum Inhalt springen

Veranstaltungen

Filter

Datum Veranstaltung Ort
bis In Bewegung kommen - die theaterpädagogischen Methoden Augusto Boals
Seminar im Rahmen der gewerkschaftlichen Bildungsarbeit

Die theaterpädagogischen Methoden Augusto Boals bieten einen Schatz an Möglichkeiten. Sie eignen sich zur Anwendung sowohl im Klassenzimmer und in der (sozial-)pädagogischen Praxis als auch in Teams und Kollegien.

Neumarkt i.d.Obpf.
bis GEWerkschaften und die Friedensfrage - Kriegstüchtig? – Nie wieder!
Sommerseminar der AG Perspektiven der GEW Bayern

"Die Vorstellung eines gerechten Friedens scheint angesichts des nun zwei Jahre andauernden Krieges in Europa in weite Ferne gerückt. In der immer propagandistischeren Diskussion wird ein militärischer Sieg zum Synonym für Frieden. Und ein solcher…

Neumarkt i.d.Opf.
- Uhr Bildergespräch „Verkündigung Mariae“ (ca. 1450) von Fra Filippo Lippi
Museumsbesuch mit Dr. Gabriele Sprigath

Alle Nachrichten und Informationen erreichen uns als Verbund von Texten und Bildern. Weil Bilder stärker als Texte wirken, ist von der „Bilderflut“ die Rede, als wäre sie ein „Naturereignis“. In einem Fachbuch für Werbung heißt es: „Bilder sind…

München
- Uhr Antisemitismus als Welterklärungsmodell
Tagesseminar des DGB-Bildungswerks Bayern

Judenfeindliche Graffiti an Hauswänden, Schändungen jüdischer Friedhöfe, Angriffe auf Synagogen, Beleidigungen, körperliche Gewalt bis hin zum bewaffneten Terroranschlag wie am 9. Oktober 2019 in Halle: Antisemitismus ist schon seit langem Teil des…

München
- Uhr
Highlight
Zwang zur Militarisierung oder Zeitenwende?
Wie stehen Gewerkschaften zur geforderten Kriegstüchtigkeit in Wissenschaft und Gesundheitswesen?

GEW und ver.di laden ein zur Diskussion: Das bayrische Gesetz zur Förderung der Bundeswehr - Gebot der Stunde oder gefährliche Einschränkung wissenschaftlicher Freiheit?

Nürnberg