GEW Bayern
Du bist hier:

Zeit zu leben, Zeit zu arbeiten

Zeit, die unbezahlte und die bezahlte Sorgearbeit in den Blick zu nehmen

Eine Veranstaltung des Landesfrauenausschusses, pandemiebedingt in digitaler Form.

Schlagworte wie "Zeitsouveränität" und  "Flexibilität" zeigen gerade während der Covid-19-Pandemie viele ungelöste Probleme auf, die vor allem Frauen betreffen.
Zeitpolitik unter dem Aspekt von Geschlechtergerechtigkeit beinhaltet sowohl die bezahlte Erwerbsarbeitszeit als auch die Zeit für unbezahlte Sorgearbeit.
Welche Voraussetzungen brauchen wir für ein gutes Leben und für gute Arbeit? Dieser und anderen Fragen wollen wir nachgehen.

Termin
26.06.2021, 09:30 - 15:00 Uhr
Veranstaltungsort
online-Veranstaltung

Anmeldeschluss
20.06.2021
Kalendereintrag herunterladen (ICS)

Tagesordnung:

09:30 bis 12:00: Vortrag und Diskussion mit Frauke Gützkow (GEW Vorstandsmitglied für Frauenpolitik)

13:00 bis 15:00: Überblick über frauenpolitische Themen in der GEW Bayern und der Arbeit des Vorstandsteams. Anschließend erfolgt die Neuwahl zum Vorstandsteam des Landesfrauenausschusses.

 

Organisatorisches: der Link für die Einwahl zur Veranstaltung sowie die genaue Tagesordnung wird mit der Anmeldebestätigung verschickt.

Anmeldungen an frauenausschuss@gew-bayern.de