GEW Bayern
Du bist hier:

Innovativ, nachhaltig und innovativ?

Vortrag zum "Hochschulinnovationsgesetz

Das im Oktober 2020 veröffentlichte Eckpunktepapier zur Novellierung des Hochschulgesetzes sorgte unter anderem wegen der geplanten weitreichenden Deregulierung der Wissenschaftslandschaft und der Möglichkeit, Studiengebühren für Nicht-EU-Ausländer*innen zu erheben, für Entsetzen.

Am 18. Mai dieses Jahres bestätigte der Gesetzesenwurf zum "Hochschulinnovationsgesetz" diese Sorge und schockierte unter anderem damit, dass das neue Hochschulgesetz den gesetzlichen Rahmen dafür schafft, das Grundrecht auf die Unverletzlichkeit der Wohnung einzuschränken.


Die GEW Bayern, die GEW-Studis Bayern, der Bund demokratischer Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler und die Initiative Geistes- und Sozialwissenschaften laden deshalb zur Veranstaltung "Innovativ, nachhaltig und innovativ? Der Gesetzesentwurf zur bayrischen Hochschulreform" am 30.06.21 um 18:30 Uhr ein. Wir möchten euch über den Inhalt des Entwurfs informieren und die politische Einschätzung und Ansatzpunkte für Widerstand diskutieren.


Link zur Veranstaltung: https://fau.zoom.us/j/68759367918 (Meeting ID: 687 5936 7918)

Wir freuen uns auf Euch!

Sprecher*innenrat des Landesausschuss der Studentinnen und Studenten der GEW Bayern
 

Termin
30.06.2021, 18:30 - 20:00 Uhr
Veranstaltungsort
online

Kalendereintrag herunterladen (ICS)