GEW Bayern
Sie sind hier:

20. MaiMeeting der GEW

Wir laden dich ganz herzlich zum 20. MaiMeeting der GEW ein. Es findet vom 30. Mai bis 2. Juni 2019 (Himmelfahrtswochenende) im Vier-Sterne-Hotel an der Therme Bad Orb statt. Das schöne Hotel liegt am Kurpark und bietet einen direkten Thermenzugang. Der Ort befindet sich zwischen Frankfurt und Fulda, im Naturpark Spessart. Diese Veranstaltung der Bundesebene bietet wieder eine spannende Mischung aus Workshops, abendlichen Kultur- und Diskussionsveranstaltungen sowie attraktiven Freizeitmöglichkeiten. Sie wird von der Gemeinschaftsaufgabe Gewerkschaftliche Bildungsarbeit der GEW (gba) veranstaltet und ist offen für alle Mitglieder sowie deren Partner, Partnerinnen und Kinder.

Der Teilnahmebeitrag für GEW-Mitglieder beträgt 106 Euro. Für gering verdienende GEW-Mitglieder, die einen GEW-Mindestbeitrag oder Solidarbeitrag zahlen, wird ein Teilnahmebeitrag von 53 Euro erhoben.

Nichtmitglieder (hier sind ausschließlich PartnerInnen der teilnehmenden Mitglieder zugelassen) tragen die Kosten für Unterkunft und Verpflegung selbst und zahlen daher einen Teilnahmebeitrag von 540 Euro. Der Beitrag für mitreisende eigene oder adoptierte Kinder der TeilnehmerInnen für Unterkunft und Verpflegung beträgt je nach Alter zwischen 55 und 95 Euro. Eine Kinderbetreuung (von 3 bis 14 Jahren) wird angeboten.

Die GEW-Bundesebene übernimmt die Kosten für die Unterbringung plus Vollpension sowie für die Workshops. Die Fahrtkosten sowie die Kosten für Freizeitgestaltung müssen selbst getragen werden.

Seminarablauf und Workshops sind auf der Seite des Hauptvorstands näher beschrieben.

Anmeldeschluss ist der 28.2.2019.

Beginn
30.05.2019, 15:30 Uhr
Ende
02.06.2019, 12:30 Uhr
Veranstaltungsort
Kurhotel an der Therme Bad Orb
Horststraße 1
63619 Bad Orb
Teilnahmebeitrag
106 Euro für GEW-Mitglieder, gering verdienende GEW-Mitglieder 53 Euro.
Anmeldeschluss
28.02.2019
Kalendereintrag herunterladen (ICS)
 Routenplaner
Ansprechpartner_in
Nicole Lund
Sekretärin im VB Vorsitzende
Reifenberger Straße 21
60489 Frankfurt am Main
069/78973-209