GEW Bayern - Medieninformationen https://www.gew-bayern.de GEW Bayern - Medieninformationen de-DE GEW Bayern - Medieninformationen Mon, 21 Aug 2017 20:21:37 +0200 Mon, 21 Aug 2017 20:21:37 +0200 TYPO3 EXT:news news-12010 Thu, 20 Jul 2017 14:30:02 +0200 PM Nr. 23 vom 20. Juli 2017: GEW Bayern zur Lehrer*innenarbeitslosigkeit https://www.gew-bayern.de/presse/detailseite/neuigkeiten/pm-nr-23-vom-20-juli-2017-gew-bayern-zur-lehrerinnenarbeitslosigkeit/ GEW Bayern zur Lehrer*innenarbeitslosigkeit: Sie ist durch bessere Personalplanung und reformierte Lehrer*innenbildung zu beheben. CSU muss endlich reagieren! Bayern Presse news-11949 Wed, 12 Jul 2017 17:11:10 +0200 PM Nr. 22 vom 12. Juli 2017: GEW Bayern zur Bertelsmann-Studie https://www.gew-bayern.de/presse/detailseite/neuigkeiten/pm-nr-22-vom-12-juli-2017-gew-bayern-zur-bertelsmann-studie/ GEW Bayern zur Studie der Bertelsmann-Stiftung: Kraftanstrengung für mehr Lehrkräfte nicht länger aufschieben – Langfristige Maßnahmen für mehr Lehrkräfte auf den Weg bringen! Presse Bayern news-11819 Tue, 27 Jun 2017 13:14:54 +0200 PM Nr. 21 vom 27. Juni 2017 - GEW Bayern fordert Maßnahmen um den Lehrer*innenmangel zu beheben! Zweitqualifizierungen sind deutlich zu verbessern! https://www.gew-bayern.de/presse/detailseite/neuigkeiten/pm-nr-21-vom-27-juni-2017-gew-bayern-fordert-massnahmen-um-den-lehrerinnenmangel-zu-beheben-zwe/ Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) Bayern zeigt sich über die Presseberichterstattung zum massiven Lehrer*innenmangel an Grund-, Mittel- und Förderschulen irritiert und wiederholt erneut ihre Forderungen nach qualitativ hochwertigen Zweitqualifizierung zum Erwerb der Lehramtsbefähigung an diesen Schularten und zu verschiedenen Lösungsmöglichkeiten des Problems. Bayern Artikel Startseite Presse news-11731 Tue, 20 Jun 2017 09:56:40 +0200 PM Nr. 20 vom 20. Juni 2017 - Leitfaden der GEW Bayern zu Abschiebungen aus Schulen und Betrieben https://www.gew-bayern.de/presse/detailseite/neuigkeiten/pm-nr-20-vom-20-juni-2017-leitfaden-der-gew-bayern-zu-abschiebungen-aus-schulen-und-betrieben/ Informationen und Hinweise für Beschäftigte im Bildungsbereich Presse Bayern news-11594 Fri, 02 Jun 2017 15:31:46 +0200 PM Nr. 19 vom 2. Juni 2017 - Abschiebungen aus Schulen verhindern! https://www.gew-bayern.de/presse/detailseite/neuigkeiten/pm-nr-19-vom-2-juni-2017-abschiebungen-aus-schulen-verhindern/ Die Bildungsgewerkschaft GEW Bayern fordert Minister Spaenle auf, Abschiebungen aus Schulen zu verhindern Presse Startseite Bayern news-11567 Wed, 31 May 2017 13:57:23 +0200 PM Nr. 18 vom 31. Mai 2017: GEW Bayern protestiert gegen die Abschiebepraxis im „Freistaat“! https://www.gew-bayern.de/presse/detailseite/neuigkeiten/pm-nr-18-vom-31-mai-2017-gew-bayern-protestiert-gegen-die-abschiebepraxis-im-freistaat/ Die heutige Abführung eines Schülers direkt aus einer Nürnberger Berufsschulklasse ist nicht tolerierbar – das Menschenrecht auf Bildung gilt auch in Bayern! Presse Startseite Bayern news-11494 Wed, 24 May 2017 13:42:32 +0200 PM Nr. 17 vom 24. Mai 2017: GEW Bayern lädt ein zum hochschulpolitischen Gesprächsabend im Bayerischen Landtag zu Titellehre und Lehraufträgen https://www.gew-bayern.de/presse/detailseite/neuigkeiten/pm-nr-17-vom-24-mai-2017-gew-bayern-laedt-ein-zum-hochschulpolitischen-gespraechsabend-im-bayerisc/ „Fröhliche Wissenschaft – oder schlecht bezahlte Lehre?“ Unter diesem Titel veranstaltet die GEW Bayern am Donnerstag, 1. Juni 2017 gemeinsam mit der SPD-Fraktion im Bayerischen Landtag einen Gesprächsabend zur Lage von Lehrbeauftragten und zur Titellehre verpflichteten Privatdozent*innen und außerplanmäßigen Professor*innen. Vortragende sind Apl. Prof. Dr. Günter Fröhlich (Philosophie, Universität Regensburg) und Dr. Andreas Keller (stv. Vorsitzender der GEW, Leiter des Bereichs Hochschule und Forschung). Bayern Presse news-11493 Wed, 24 May 2017 13:31:48 +0200 PM Nr. 16 vom 24. Mai 2017: Offener Brief der Bildungsgewerkschaft GEW Bayern: Keine Mitwirkung von Pädagog*innen bei Abschiebung von Schüler*innen https://www.gew-bayern.de/presse/detailseite/neuigkeiten/pm-nr-16-vom-24-mai-2017-offener-brief-der-bildungsgewerkschaft-gew-bayern-keine-mitwirkung-von/ Mit einem offenen Brief (siehe Anlage) haben sich der Landesvorsitzende der GEW Bayern, Anton Salzbrunn und die GEW-Fachgruppe Berufliche Schulen in Nürnberg an den Oberbürgermeister der Stadt Nürnberg gewandt. Die zentrale Forderung der GEW mit allen beteiligten Pädagog*innen lautet, den Kinderrechten und dem international gültigen Menschenrecht auf Bildung (UN-Sozialpakt, UN-Kinderrechtskonvention und Charta der Grundrechte der EU) einen höheren Stellenwert einzuräumen als den nationalen aufenthaltsrechtlichen Vorschriften. Presse Bayern news-11483 Tue, 23 May 2017 15:16:21 +0200 PM Nr. 15 vom 23. Mai 2017: GEW Bayern unterstützt Protestkundgebung am 24.05 in Nürnberg gegen Abschiebungen https://www.gew-bayern.de/presse/detailseite/neuigkeiten/pm-nr-15-vom-23-mai-2017-gew-bayern-unterstuetzt-protestkundgebung-am-2405-in-nuernberg-gegen-absc-1/ GEW Bayern unterstützt Protestkundgebung der Schülermitverantwortung mehrerer Berufsschulen gegen Abschiebung von Mitschülern am Mittwoch, 24. Mai in Nürnberg Schule Migration Presse Startseite Bayern news-11198 Wed, 26 Apr 2017 16:20:42 +0200 PM Nr. 14 vom 26. April 2017 - GEW Bayern fordert Ausbildung statt Abschiebung! https://www.gew-bayern.de/presse/detailseite/neuigkeiten/pm-nr-14-vom-26-april-2017-gew-bayern-fordert-ausbildung-statt-abschiebung/ Am Montag ging erneut ein Abschiebeflug von München nach Kabul. An Bord 14 verzweifelte junge afghanische Flüchtlinge. Die GEW Bayern kritisiert aufs Schärfste die aktuelle Politik der Abschiebungen nach Afghanistan und in andere Krisengebiete, die junge Menschen größten Gefahren aussetzen – und das aus wahltaktischen Gründen, da die CSU anscheinend glaubt, am rechten Rand Wählerstimmen fischen zu müssen. Bayern Artikel Migration Internationales Inklusion Startseite news-11120 Wed, 12 Apr 2017 14:22:26 +0200 PM Nr. 13 vom 12. April 2017: Breite Unterstützung für den GEW-Aufruf zur Solidarität mit den entlassenen Kolleginnen und Kollegen in der Türkei! https://www.gew-bayern.de/presse/detailseite/neuigkeiten/pm-nr-13-vom-12-april-2017-breite-unterstuetzung-fuer-den-gew-aufruf-zur-solidaritaet-mit-den-entlas/ Der von Anton Salzbrunn, Vorsitzender der GEW Bayern, und Dr. Halis Yildirim (LMU München) initiierte Aufruf zur Solidarität mit den entlassenen KollegInnen in der Türkei erreichte sehr viele Dozent*innen in Deutschland und in anderen Ländern. Presse Bayern news-11072 Thu, 06 Apr 2017 15:57:49 +0200 PM Nr. 12 vom 6. April 2017: GEW Bayern zum "Bildungspäckchen light" https://www.gew-bayern.de/presse/detailseite/neuigkeiten/pm-nr-12-vom-6-april-2017-gew-bayern-zum-bildungspaeckchen-light/ Mit 100 Stellen ab 2018 wird der Lehrkräftemangel an Grund-, Mittel- und Förderschulen nicht behoben. Das Bildungspäckchen der CSU-Landtagsfraktion wird den Lehrkräften und Schüler*innen in den Realschulen, Berufsschulen und FOS/BOS nicht die dringend notwendige Entlastung und Verbesserung bringen. Nach dem jetzt vorgestellten Bildungspaket der CSU-Landtagsfraktion sollen an Grund- und Mittelschulen lediglich 50 zusätzliche Stellen ab 2018 für die Mobile Reserve und 50 Stellen zusätzlich an Förderschulen geschaffen werden. Die Bildungsgewerkschaft GEW Bayern sieht dies, gerade in der aktuellen Situation, als völlig unzureichend an. Presse Bayern news-11045 Mon, 03 Apr 2017 13:57:18 +0200 PM Nr. 11 vom 3. April 2017: Landesdelegiertenversammlung der GEW Bayern wählt neue Landesspitze https://www.gew-bayern.de/presse/detailseite/neuigkeiten/pm-nr-11-vom-3-april-2017-landesdelegiertenversammlung-der-gew-bayern-waehlt-neue-landesspitze/ Unter dem Motto „Gute Arbeitsbedingungen für gute Bildung!“ fand die dreitägige Delegiertenversammlung der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft vom 30 März bis 1. April im Münchner Gewerkschaftshaus statt. Etwa 180 Delegierte wählten turnusgemäß einen neuen Landesvorstand, bestehend aus derzeit 15 Mitgliedern. Dieser Vorstand wird nun bis März 2020 die Arbeit der GEW in Bayern lenken. Presse Bayern news-11028 Thu, 30 Mar 2017 10:49:13 +0200 PM Nr. 10 vom 30. März 2017: Die Bildungsgewerkschaft GEW fordert auf einer Kundgebung in München: "JA zu A 13 – weil Grund- und Mittelschullehrer*innen es verdienen!" https://www.gew-bayern.de/presse/detailseite/neuigkeiten/pm-nr-10-vom-30-maerz-2017-die-bildungsgewerkschaft-gew-fordert-auf-einer-kundgebung-in-muenchen/ München. Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) Bayern ruft für Samstag, 1. April 2017 zu einer Kundgebung unter dem Motto „Ja zu A 13 – weil Grund- und Mittelschullehrer*innen es verdienen“ auf dem Odeonsplatz in München auf. Die Kundgebung beginnt um 16.15 Uhr. Presse Bayern news-10938 Fri, 17 Mar 2017 14:17:56 +0100 PM Nr. 9 vom 17. März 2017: GEW Bayern zum Equal Pay Day am 18. März 2017 https://www.gew-bayern.de/presse/detailseite/neuigkeiten/pm-nr-9-vom-17-maerz-2017-gew-bayern-zum-equal-pay-day-am-18-maerz-2017/ Grund- und Mittelschullehrerinnen wie alle anderen Lehrkräfte bezahlen! Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) hat mit Blick auf den „Equal Pay Day“ am Samstag die gleiche Bezahlung aller voll ausgebildeten Lehrkräfte angemahnt. Entgeltgleichheit im Schulbereich ist überfällig, auch in Bayern. Die GEW fordert, dass Lehrkräfte nach A13 bezahlt werden. Presse Bayern news-10886 Mon, 13 Mar 2017 16:14:45 +0100 PM Nr. 8 vom 13. März 2017: GEW Bayern unterstützt Klage zur Freistellung für Stadtratssitzungen https://www.gew-bayern.de/presse/detailseite/neuigkeiten/pm-nr-8-vom-13-maerz-2017-gew-bayern-unterstuetzt-klage-zur-freistellung-fuer-stadtratssitzungen/ Der eklatanten Ungleichbehandlung bei der Freistellung von Stadtratsmitgliedern muss endlich ein Ende bereitet werden! Bayern Presse news-10847 Wed, 08 Mar 2017 16:18:21 +0100 PM Nr. 7 vom 8. März 2017: Die Schuld den Schwächsten zuschieben - so lässt sich der Lehrer*innenmangel nicht beheben, sagt die GEW und erneuert ihre Vorschläge https://www.gew-bayern.de/presse/detailseite/neuigkeiten/pm-nr-7-vom-8-maerz-2017-die-schuld-den-schwaechsten-zuschieben-so-laesst-sich-der-lehrerinnenm/ „Wenn das bayerische Bildungsministerium die akuten Personallücken in den Grund- und Mittelschulen nun geflüchteten Kindern in die Schuhe schieben will, dann ist das weder mit der Wahrheit noch mit der geforderten Achtung vor den Schwächsten zu vereinbaren“, sagte Anton Salzbrunn, der Vorsitzende der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft Bayern heute in München zur Aussage des Ministeriumssprechers. Bayern Presse Artikel Schule news-10786 Wed, 01 Mar 2017 19:47:26 +0100 PM Nr. 6 vom 1. März 2017: Solidarität mit entlassenen Kolleg*innen in der Türkei! https://www.gew-bayern.de/presse/detailseite/neuigkeiten/pm-nr-6-vom-1-maerz-2017-solidaritaet-mit-entlassenen-kolleginnen-in-der-tuerkei/ GEW solidarisiert sich mit den entlassenen Hochschulprofessor*innen und Lehrkräften in der Türkei. Die Bildungsgewerkschaft kritisiert fehlende Rechtsstaatlichkeit und sieht inzwischen das Bildungswesen gefährdet. Presse Bayern news-10753 Thu, 23 Feb 2017 09:47:27 +0100 PM Nr. 5 vom 23. Februar 2017: Hunderte Lehrkräfte wurden zum Halbjahr pensioniert: Hat Spaenles Ministerium den Ersatzbedarf verschlafen? https://www.gew-bayern.de/presse/detailseite/neuigkeiten/pm-nr-5-vom-23-februar-2017-hunderte-lehrkraefte-wurden-zum-halbjahr-pensioniert-hat-spaenles-min/ Seit dem regulären Pensionierungsdatum 17. Februar 2017 fehlen die Lehrer*innen für etwa 350 bis 400 Vollzeitstellen an bayerischen Grund- und Mittelschulen. Das entspricht bis zu 11.000 Unterrichtsstunden! Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) Bayern fragt nun, ob das Ministerium den Personalbedarf nicht einmal mehr für ein halbes Jahr überblickt. Schule Artikel Presse Startseite Bayern news-10752 Thu, 23 Feb 2017 09:38:06 +0100 PM Nr. 4 vom 17. Februar 2017: Bildungsgewerkschaft GEW kritisiert Einschränkung der Teilzeitbeschäftigung von Lehrer*innen an Grund-, Förder- und Mittelschulen durch das Kultusministerium https://www.gew-bayern.de/presse/detailseite/neuigkeiten/pm-nr-4-vom-17-februar-2017-bildungsgewerkschaft-gew-kritisiert-einschraenkung-der-teilzeitbeschaef/ Das Kultusministerium schränkt mit einer neuen Vorschrift die Möglichkeit von Teilzeitbeschäftigung für die Lehrer*innen an Grund-, Förder- und Mittelschulen deutlich ein. Soge-nannte arbeitsmarktpolitische Beurlaubungen werden ganz abschafft. Schule Artikel Presse Startseite Bayern news-10684 Wed, 15 Feb 2017 15:16:47 +0100 PM Nr. 3 vom 15. Februar 2017: Bildungsgewerkschaft GEW kritisiert Zeugnisse mit Nebenwirkungen - nicht nur an den Grundschulen https://www.gew-bayern.de/presse/detailseite/neuigkeiten/pm-nr-3-vom-15-februar-2017-bildungsgewerkschaft-gew-kritisiert-zeugnisse-mit-nebenwirkungen-ni/ Am 17. Februar ist Zwischenzeugnistag. Und wie bei jedem Zeugnistag werden Kinder und Jugendliche zu Gewinner*innen oder Verlierer*innen gestempelt. Daran ändern auch die erweiterten Zeugnisformulare nichts, die im Zuge des neuen Lehrplans der Grundschule verordnet wurden. Bayern Presse Schule Artikel Startseite Gymnasien news-10672 Tue, 14 Feb 2017 16:45:00 +0100 PM Nr. 2 vom 14. Februar 2017: Beschäftigte zeigten Unmut bei Warnstreiks in München, Erlangen, Regensburg, Augsburg und Würzburg https://www.gew-bayern.de/presse/detailseite/neuigkeiten/pm-nr-2-vom-14-februar-2017-beschaeftigte-zeigten-unmut-bei-warnstreiks-in-muenchen-erlangen-rege/ München. - Bei bayernweiten Streik-Aktionen der Bildungsgewerkschaft GEW zeigten zahlreiche Beschäftigte aus Hochschulen und Schulen des Freistaats ihren deutlichen Unmut über die Tarif-, Besoldungs- und Beschäftigungspolitik der Länderfinanzminister in der aktuellen TV-L-Tarifauseinandersetzung. Bayern Presse TV-L Tarif Artikel Startseite news-10627 Thu, 09 Feb 2017 18:12:17 +0100 PM Nr. 1 vom 9. Februar 2017: Kommende Woche Warnstreiks auch an Bayerns Schulen und Hochschulen https://www.gew-bayern.de/presse/detailseite/neuigkeiten/pm-nr-1-vom-9-februar-2017-kommende-woche-warnstreiks-auch-an-bayerns-schulen-und-hochschulen/ Die Bildungsgewerkschaft GEW ruft für Dienstag, den 14. Februar 2017, zusammen mit den anderen Gewerkschaften zu ganztägigen Warnstreiks auch an den Schulen und Hochschulen des Freistaats auf. Von der aktuellen Auseinandersetzung um den Tarifvertrag der Länder (TV-L) sind allein in Bayern circa 12.000 angestellte Lehrer*innen an staatlichen Schulen betroffen, das sind rund zehn Prozent aller Lehrkräfte an diesen Schulen. Bayern Presse TV-L Tarif Artikel Startseite news-10201 Thu, 15 Dec 2016 13:36:02 +0100 PM Nr. 19 vom 15. Dezember 2016: GEW Bayern: Bildung für 2,46 Euro? - Kann nicht sein! https://www.gew-bayern.de/presse/detailseite/neuigkeiten/pm-nr-19-vom-15-dezember-2016-gew-bayern-bildung-fuer-246-euro-kann-nicht-sein/ Deutlich mehr Geld für die bayerische Erwachsenenbildung fordert die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW). Die Fördermittel im Staatshaushalt für 2017 und 2018 sind nach Ansicht der Bildungsgewerkschaft viel zu niedrig. Bayern Presse Artikel Weiterbildung Startseite news-10199 Thu, 15 Dec 2016 13:22:06 +0100 GEW Bayern: Abschiebung sofort stoppen! https://www.gew-bayern.de/presse/detailseite/neuigkeiten/gew-bayern-abschiebung-sofort-stoppen-1/ Gestern, am 14.12.2016 abends begann das Bundesinnenministerium mit Zuarbeit der bayerischen Staatsregierung mit der ersten von mehreren Sammel-Deportationen in das Kriegsgebiet Afghanistan. Die Bildungsgewerkschaft GEW fordert, zumindest die Abschiebung von Schüler*innen nach Afghanistan und in den Irak sofort zu stoppen. "Ausbildung und Schule müssen Vorrang haben!" Bayern Presse Artikel news-10124 Tue, 13 Dec 2016 12:41:05 +0100 JA zu A 13 – weil Grund- und Mittelschullehrer*innen es verdienen! https://www.gew-bayern.de/presse/detailseite/neuigkeiten/ja-zu-a-13-weil-grund-und-mittelschullehrerinnen-es-verdienen/ Die Landesfachgruppe Grund- und Mittelschulen der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft Bayern ruft für Donnerstag, den 15. Dezember 2016 zu einer Kundgebung unter dem Motto „Ja zu A 13 – weil Grund- und Mittelschullehrer*innen es verdienen“ vor dem Bayerischen Kultusministerium auf. Bayern Presse Artikel news-10099 Mon, 12 Dec 2016 16:27:50 +0100 Bildungsgewerkschaft fordert: Keine nachträgliche Aufnahme homophober Forderungen https://www.gew-bayern.de/presse/detailseite/neuigkeiten/bildungsgewerkschaft-fordert-keine-nachtraegliche-aufnahme-homophober-forderungen/ Richtlinien zur Familien- und Sexualerziehung sofort in Kraft setzen Bayern Artikel Bildung & Geschlecht Gesellschaftspolitik Schule Presse news-10029 Mon, 05 Dec 2016 15:50:27 +0100 Das Bündnis lädt ein zur Übergabe der Unterschriften gegen das bayerische "Integrationgesetz" an den Bayerischen Landtag am 7. Dezember 2016 https://www.gew-bayern.de/presse/detailseite/neuigkeiten/das-buendnis-laedt-ein-zur-uebergabe-der-unterschriften-gegen-das-bayerische-integrationgesetz-an-den/ Das Bündnis gegen das Bayerische "Integrationsgesetz" lädt Sie als Vertreter*innen der Medien sehr herzlich ein zur Übergabe der Unterstützungsunterschriften für unsere Petition an den Bayerischen Landtag. Bayern Presse Migration Startseite Artikel news-9862 Sat, 12 Nov 2016 12:03:08 +0100 Warnstreik an Regensburger Privatschule https://www.gew-bayern.de/presse/detailseite/neuigkeiten/warnstreik-an-regensburger-privatschule/ Etwa ein Dutzend Beschäftigte der privaten Wirtschafts- und Fachoberschule Breitschaft in Regensburg traten am Donnerstag den 10. November 2016 für zwei Unterrichtsstunden in den Warnstreik. Bayern Presse Schule news-9766 Wed, 02 Nov 2016 09:44:30 +0100 GEW Bayern bekundet Solidarität mit Apl. Prof. Günter Fröhlich bezüglich der Popularklage vor dem Bayerischen Verfassungsgerichtshof https://www.gew-bayern.de/presse/detailseite/neuigkeiten/gew-bayern-bekundet-solidaritaet-mit-apl-prof-guenter-froehlich-bezueglich-der-popularklage-vor-dem-ba/ Die GEW Bayern bekundet sich solidarisch im Anliegen von Apl. Prof. Günter Fröhlich, in einer Popularklage vor dem Bayerischen Verfassungsgerichtshof gegen den §27 Abs. 1 Satz 1 Nr. 2 des Bayerischen Hochschulpersonalgesetzes vorzugehen. Bayern Presse Startseite Wissenschaft