GEW Bayern
Du bist hier:

Konny Hoff

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

als Versichertenberater der Deutschen Rente Bayern Süd berate ich seit vielen Jahren im Bereich der gesetzlichen Rentenversicherung. Desgleichen unterstütze ich Euch auch bei Harz IV (SGB II) und Grundsicherung (SGB XII) und häufig auch bei Auseinandersetzungen mit der Krankenkasse und der Arbeitsagentur (SGB III).

Viele von Euch machen mit diesen Sozialleistungen unseres Staates erfreulicher Weise nur selten nähere Bekanntschaft. Doch freie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, Teilzeitkräften und die gesundheitlich Angeschlagenen sind häufiger darauf angewiesen. Der Weg durch die zugehörigen Institutionen ist meist alles andere als erfreulich. Hinzu kommt, dass die Spielregeln und Zuständigkeiten oft widersprüchlich und unübersichtlich sind.

Um die euch zustehenden Rechte geltend zu machen und einzufordern ist die Position eines Mitgliedes des Landesvorstandes hilfreich. Insbesondere in schwierigen Präzedenzfällen ist ein verhandeln auf Augenhöhe chancenreicher.

Lasst uns gemeinsam für ein Deutschland ohne „Niedriglohn und AlmosenempfängerInnen“ kämpfen.

Deshalb bitte ich euch um eure Stimmen.