GEW Bayern
Sie sind hier:

In welcher Gesellschaft leben wir?

Wir befinden uns erst am Beginn der tiefsten Wirtschaftskrise der Nachkriegszeit. Diese Krise ist das Ergebnis einer Politik, die uns weismachen wollte, dass Wachstum und Beschäftigung durch massive Umverteilung von unten nach oben erzeugt wird.

05.05.2009 - Horst Schmitthenner

Eine Politik, die Deregulierung zugunsten eines uneingeschränkten Kapitalverkehrs auf ihre Fahnen geschrieben hat. Eine Politik, die die Steuern auf Gewinne und Vermögen fortwährend gesenkt hat – teilweise auf Null. Eine Politik, die die Gewinne der Banken beim Verkauf ihrer Industriebeteiligungen steuerfrei stellte und Hedgefonds zur Jagd nach immer höheren Renditen einlud.
Diese Politik hatte Namen und Gesichter. Hatte! Denn heute will es keiner gewesen sein. ...


...mehr: Datei unten herunterladen

Zurück