GEW Bayern
Du bist hier:

Die GEW Bayern unterstützt den Aufruf „Dresden nazifrei!“

Sie fordert ihre Mitglieder auf, diesen ebenfalls zu unterzeichnen und sich nach Möglichkeit am Hauptaktionstag, dem 19. Februar 2011, zu beteiligen und dafür zu werben.

27.01.2011

Der Aufruf findet sich hier. Für teilnehmende GEW-Mitglieder wird für die Fahrt nach Dresden auf Antrag maximal die Hälfte der nachgewiesenen Fahrtkosten einer Zugfahrkarte zweiter Klasse erstattet.

Zurück