GEW Bayern
Sie sind hier:

Der Protest der Studierenden geht weiter!

Demonstration am 13. Januar 2010, 11.00 Uhr, Sendlinger-Tor-Platz, München

12.01.2010

Hier der Text der Pressemitteilung der Studierenden:                                                                                                                            

"Der Bildungsprotest geht auch 2010 weiter!

Am Mittwoch, den 13.01.2010 lädt der Wissenschaftsminister Wolfgang Heubisch Studierendenvertretungen aus ganz Bayern zu einem Bildungsgipfel zu sich ein.

Um ihre Vertreter zu unterstützen, bringen die Studierenden ihre  Ziele auch auf der Straße vor mit  einer Demonstration, die, zeitgleich mit den Gesprächen im Wissenschaftsministerium, um 11:00 Uhr am Sendlinger-Tor-Platz mit einer Kundgebung beginnt. Danach verläuft sie über die Sonnenstraße, am Karlsplatz vorbei und über den Promenadeplatz zur Teatinerstraße, wo die Abschlusskundgebung stattfindet.

Zu dieser ersten Bildungsdemo 2010 werden Teilnehmer aus ganz Deutschland und Österreich erwartet, die die Forderungen nach mehr Mitbestimmung an Hochschulen und besseren Bildungsbedingungen unterstützen.

Weitere Informationen zur Demo auf:

www.bildungsstreik-muenchen.de/demos/demo-fuer-mehr-mitbestimmung-13-01-2010-11-uhr-muenchen/

und auf www.unsereunibrennt.de"

Zurück