GEW Bayern
Du bist hier:

Der Exportweltmeister als Krisenbeschleuniger

Deutschland in der Weltwirtschaftskrise

05.05.2009 - Richard Detje

Wie sind die kapitalistischen Metropolen in der Doppelkrise der Finanzmärkte und der Realwirtschaft gerüstet? Stehen diejenigen am besten da, die in der zurückliegenden Dekade die größten Kosteneinsparungen und Wettbewerbsfortschritte gemacht haben? Wenn ja, müsste Deutschland zu den Ländern mit der größten Krisenresistenz zu zählen
sein, die erwarten können, später als einer der Sieger aus der großen  Weltwirtschaftskrise des 21. Jahrhunderts hervorgehen zu können.
Die realwirtschaftliche Entwicklung sieht anders aus: ...

 

...mehr: Datei unten herunterladen