GEW Bayern
Du bist hier:

DDS 2001-09-10

Themenschwerpunkte:

ASPEKTE DER INNEREN SCHULENTWICKLUNG, CHANCENGLEICHHEIT, QUALITÄT DER SOZIALEN ARBEIT, BILDUNGSPOLITIK IN BAYERN, JUGENDLITERATUR

20.01.2007

Gegen Terror und Gewalt – für Frieden und Freiheit . . . . . . 3

Von Fritz Schösser

ASPEKTE DER INNEREN SCHULENTWICKLUNG

Wir brauchen eine umfassende Schulreform . . . . . . . . . . . . 4

Von Schorsch Wiesmaier

Feedback-Kultur contra Leit-Kultur . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5

Von Anna Forstner

Erreichtes sichern, zukünftig Mögliches gestalten . . . . . . . . 6

Von Barbara Schreyögg

Zusammenhänge beachten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8

Von Eckhard Folkmer

Neue Aufgaben für SchulleiterInnen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 9

Von Stephan Gerhard Huber

Gemeinsam und mit klarer Zielsetzung . . . . . . . . . . . . . . . 12

Von Karl-Heinz Schmid

Klartext in Sachen Berufsschule . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 13

Von Joachim Kalb

»Werde nicht Lehrer!« . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 14

Von Wilhelm Dreßler

CHANCENGLEICHHEIT

Die dummen Kinder . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 15

Von Oskar Brückner

Bayern braucht Ganztagsschulen –

Ganztagsschulen brauchen Qualität . . . . . . . . . . . . . . . . . . 16

Von Jonas Lanig

QUALITÄT DER SOZIALEN ARBEIT

Machiavelli für PädagogInnen? . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 18

Von Gerhard Zimmermann

Komplizierte Frühförderung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 19

Von Günther Schedel-Gschwendtner

BILDUNGSPOLITIK IN BAYERN

It’s Team-Time . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 20

Von Julia Wandler

Neuer Lehrplan für die Gymnasien in Sicht . . . . . . . . . . . . 21

Von Eugen Eder-Clouston

Eignungstest fürs Hochschulstudium . . . . . . . . . . . . . . . . . 22

Von Gerhard L. Endres

DDS IN EIGENER SACHE

Wie sieht die Zukunft der DDS aus? . . . . . . . . . . . . . . . . . . 23

Von Karin Ehler, Gerhard Köberlin, Herbert Woyke

JUGENDLITERATUR

Gruselnacht im Klassenzimmer . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 24

Von Jörg Knobloch

BUCHTIPPS

Aggression mal konstruktiv . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 25

Von Anna Hegmann

Antisemitismus – die deutsche Normalität . . . . . . . . . . . . . 25

Vom AK Kritik des deutschen Antisemitismus

Nachrichten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 26

Leserbrief . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 27

Glückwünsche . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 27

MAGAZIN

Ein gefährliches Schaudern und Stehenbleiben . . . . . . . . . 28

Von Gerd Holzheimer

Service . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 30

GEW-Veranstaltungsübersicht . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 31

GEW-Stammtische oder -Mitgliederversammlungen . . . . . 32

Zurück