GEW Bayern
Du bist hier:

Tarifvertrag und Transparenz Gesicht zeigen!

Mach auch Du mit!

13.12.2021

Gemeinsam zeigen wir dem Arbeitgeber, wie sehr er die organisierten Beschäftigten der Coburg Inklusiv unterschätzt und dass wir unsere Grundrechte nicht mit Füßen treten lassen werden. Seit Jahren befinden sich die Beschäftigten der CI in einem Schwebezustand. Schon wieder wird über Insolvenz gesprochen, aber die Rettung soll ein neuer Arbeitsvertrag sein, der es dem Arbeitgeber leichter macht, Gehälter zu kürzen – ohne euch, also die Gewerkschaften in der CI, einbeziehen zu müssen.

Wir zeigen gemeinsam Gesicht für unsere Forderungen nach

  • Transparenz über die wirtschaftliche Situation der Coburg Inklusiv
  • Einer Zukunft mit sicheren Arbeitsplätzen und
  • Einem Tarifvertrag, denn wir wollen künftig weiter über unsere Löhne Arbeitsbedingungen selbst Einfluss nehmen

Wir sind viele, lasst uns das zeigen! Beteiligt euch mit eurem Bild und eurer eigenen Botschaft.

Die Pandemielage macht große Versammlungen nicht leicht. Aber dennoch zeigen wir gemeinsam, dass wir viele sind. Wir bringen dafür alle eure Bilder zusammen auf ein Transparent, dass wir bei der Übergabe unserer Forderungen an den Arbeitgeber im Januar präsentieren werden. So seid ihr alle dabei! Wie das Ergebnis in etwa aussehen?

Wie kann ich teilnehmen?

  • Nimm ein großes Blatt Papier und schreibe Deine Botschaft an den Arbeitgeber drauf
  • Lasse dich damit fotografieren, am besten mit einem Smartphone. Benutze gerne eine Maske.
  • Lade das Datenschutzformular herunter, drucke es aus, unterschreibe das Datenschutzformular und fotografiere es ab.
  • Öffne die Emailapp auf deinem Smartphone, indem Du hier klickst: moritz.faude(at)verdi(dot)de oder hier klickst: mario.schwandt(at)gew-bayern(dot)de
  • Die Emailadresse müsste nun im Empfängerfeld stehen. Gehe auf Anhang hinzufügen, meist ist das ein Büroklammersymbol und wähle Dein Bild und das Bild der Datenschutzerklärung aus.
  • Versenden, meist ist das ein Dreieckssymbol.
  • Beachte bitte, dass bei mehr als zwei Bildern oft schon die Größe der Anhänge überschritten wird und die Email ggf. zurückkommt. Mach also bitte mehrere Emails, wenn Du mehr als zwei Bilder versendest.