Sie sind hier:

Mitteilungs Archiv

Leitfaden der GEW Bayern zu Abschiebungen aus Schulen und Betrieben

19.06.2017

Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) Bayern hat in Zusammenarbeit mit Rechtsanwalt Hubert Heinhold (München) einen Leitfaden* erstellen lassen, der Beschäftigten im Bildungsbereich erläutert, welche Rechte und Pflichten sie im Falle...

Weiterlesen

Alles schon gesetzt? – Seminar zum bayerischen Hochschulrecht (13./14.10.2017)

13.06.2017

Der Landesfachgruppenausschuss Hochschule und Forschung veranstaltet ein Seminar mit Fachvorträgen und Workshops zu den rechtlichen Rahmenbedingungen für bayerische Hochschulen.

Weiterlesen

Einladung zum nächsten Treffen der AG Friedliche Schule und Hochschule

09.06.2017

Schwerpunkt: Zivile Kriegsvorbereitung; Referent: Peer Heinelt

Weiterlesen

Gesetzentwurf zur Änderung des Bayerischen Gesetzes über das Erziehungs- und...

09.06.2017

Stellungnahme des Deutschen Gewerkschaftsbundes Bezirk Bayern und der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft Landesverband Bayern zum Schreiben V.9 – B S 5640.0/173

Weiterlesen

GEW fordert Spaenle auf: Abschiebungen aus Schulen verhindern!

02.06.2017

Die GEW Bayern begrüßt das Aussetzen der Abschiebungen nach Afghanistan. Dies ist letztlich auch ein Erfolg der Schülerinnen und Schüler, die in Nürnberg gegen die Abschiebung ihres Mitschülers protestiert haben.

Weiterlesen

PM Nr. 19 vom 2. Juni 2017 - Abschiebungen aus Schulen zu verhindern

02.06.2017

Die Bildungsgewerkschaft GEW Bayern fordert Minister Spaenle auf, Abschiebungen aus Schulen zu verhindern

Weiterlesen

Ernst Grube: Abschiebungen nach Afghanistan - dürfen wir das zulassen?

02.06.2017

GEW-Kollege, Präsident der Lagergemeinschaft Dachau e.V. und einer der bekanntesten Münchner Zeitzeugen der NS-Diktatur Ernst Grube wendet sich mit einem Brief an Landtagspräsidentin Barbara Stamm. Hier sein Brief im Wortlaut:

Weiterlesen

GEW Bayern protestiert gegen die Abschiebepraxis im „Freistaat“

31.05.2017

Die heutige Abführung eines Schülers direkt aus einer Nürnberger Berufsschulklasse ist nicht tolerierbar – das Menschenrecht auf Bildung gilt auch in Bayern!

Weiterlesen

„Fröhliche Wissenschaft – oder schlecht bezahlte Lehre?“

30.05.2017

Unter diesem Titel veranstaltet die GEW Bayern am Donnerstag, 1. Juni 2017 gemeinsam mit der SPD-Fraktion im Bayerischen Landtag einen Gesprächsabend zur Lage von Lehrbeauftragten und zur Titellehre verpflichteten Privatdozent*innen und...

Weiterlesen

Exkursion der Seniorinnen und Senioren zum Lagerkomplex im Mühldorfer Hart

26.05.2017

Münchner Seniorinnen und Senioren haben bei einer Exkursion im April die Überreste des ehemaligen KZ-Außenlagers im Mühldorfer Hart besichtigt.

Weiterlesen

Bundestagswahl 2017

24.05.2017

BAGSO-Wahlprüfsteine zur Bundestagswahl 2017

Weiterlesen

"Keine Mitwirkung von Pädagog*innen bei Abschiebung von Schüler*innen!"

24.05.2017

Mit einem offenen Brief (siehe Anlage) haben sich der Landesvorsitzende der GEW Bayern, Anton Salzbrunn und die GEW-Fachgruppe Berufliche Schulen in Nürnberg an den Oberbürgermeister der Stadt Nürnberg gewandt. Die zentrale Forderung der GEW mit...

Weiterlesen