Sie sind hier:

10. GEW-Wissenschaftskonferenz 2018

Vorankündigung

Die nächste GEW-Wissenschaftskonferenz wird von 26. bis 29. September 2018 in Budenheim bei Mainz stattfinden. Arbeitstitel: „Lust statt Frust: Gute Lehre – gutes Studium“.

Alle zwei Jahre lädt die GEW zur Wissenschaftskonferenz ein – das Flaggschiff der GEW-Hochschul- und Forschungspolitik. Ein regelmäßiges Vernetzungstreffen für aktive Gewerkschafterinnen und Gewerkschafter ebenso wie ein hochkarätiges Forum für Expertinnen und Experten aus Hochschulen und Forschungseinrichtungen, Politikerinnen und Politiker, Vertreterinnen und Vertreter von Verbänden und wissenschaftspolitischen Organisationen sowie interessierten Studierenden, Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern.

Die Ergebnisse der GEW-Wissenschaftskonferenzen werden in der Reihe „GEW-Materialien aus Hochschule und Forschung“ im renommierten bildungswissenschaftlichen Fachverlag W. Bertelsmann Verlag (Bielefeld) publiziert. Zuletzt erschienen: „Von Pakt zu Pakt? Perspektiven der Hochschul- und Wissenschaftsfinanzierung“ – die Dokumentation der 9. GEW-Wissenschaftskonferenz 2016 in Lutherstadt Wittenberg.

– Programm und das Formular für die Anmeldung folgen –

Beginn
26.09.2018, 15:00 Uhr
Ende
29.09.2018, 13:00 Uhr
Veranstaltungsort
Sparkassenakademie Schloß Waldthausen
Im Wald 1
55257 Budenheim
Kalendereintrag herunterladen (ICS)
 Routenplaner