Sie sind hier:

Schulsozialarbeit

Aktuelles

Quantität und Qualität von Kinder- und Jugendhilfe klaffen auseinander

18.05.2017

Die Qualität von Kinder- und Jugendhilfe muss verbessert werden. Das war Konsens beim Kinder- und Jugendhilfekongress der GEW im April in Berlin. Bildungssenatorin Sandra Scheeres (SPD) sprach sich für höhere Gehälter der Berufsgruppen aus.

Weiterlesen

Tagung "Solidarität statt Ausgrenzung" vom 11.-13.11. : Noch Plätze frei!

07.11.2016

Beim Bundestreffen der Aktionen Kritischer Sozialer Arbeit (AKS) in München sind nach Auskunft der Veranstalter*innen noch wenige Plätze frei. Bisher haben sich rund 140 Teilnehmer*innen aus 30 Ländern angemeldet. Das vielseitige Programm bietet gute...

Weiterlesen

GEW Bayern: SGB VIII für Geflüchtete nicht aufweichen!

31.10.2016

Die bayerische Landesregierung will, dass die Standards bei der Betreuung von geflüchteten Minderjährigen abgesenkt werden können. Zudem sollen Heranwachsende (18-21) aus dem Kinder- und Jugendhilferecht ausgenommen werden können. GEW Bayern und...

Weiterlesen

Nicht ohne deine Daten

19.09.2016

In Sachsen-Anhalt können Schüler nicht mehr die Hilfe der Schulsozialarbeit in Anspruch nehmen, wenn ihre Eltern nicht vorher einen Fragebogen mit persönlichen Daten ausgefüllt haben. EU-Vorgaben haben zu der bundesweit einmaligen Situation geführt.

Weiterlesen

Buch zum Bundeskongress Schulsozialarbeit

13.09.2016

Schulsozialarbeit soll systematisch ausgebaut und an allen Schulen professionell etabliert werden. Mit dieser Forderung ist der Bundeskongress Schulsozialarbeit Ende 2015 zu Ende gegangen. Die Ergebnisse gibt es jetzt auch als Buch.

Weiterlesen

Fachgruppe Sozialpäd. Berufe informierte sich: Hort und Schule als Kooperation...

25.07.2016

Bei der Sitzung der Fachgruppe Sozialpädagogische Berufe berichtete Günter Ebert von der Stadt Nürnberg über den Modellversuch an der Grundschule St.Leonhard, die gemeinsam von Land uns Stadt als Ganztagsschule in Koopertion mit dem städtischen Hort...

Weiterlesen