Finden Sie schneller zum Ziel

Aktuelles zu rechtlichen Themen

Musiklehrkräfte oft nur scheinbar selbstständig

06.11.2014

Ein Blick in die Verträge lohnt sich für Musiklehrerinnen und -lehrer, die auf Honorarbasis arbeiten. Nach Angaben der DGB Rechtsschutz GmbH sind Aufgaben und Arbeitsbedingungen häufig so formuliert, dass die Kriterien einer Festanstellung erfüllt...

Weiterlesen

23 befristete Verträge in 12 Jahren: Befristung einer Lehrerin unwirksam

30.07.2014

Eine Förderschule in Hagen hat eine Lehrerin über 12 Jahre nahezu nahtlos beschäftigt. Allerdings immer nur mit befristeten Verträgen. Eine Dauerbeschäftigung wollte das Land nicht anbieten. Die Entfristungsklage war jetzt erfolgreich.

Weiterlesen

Urlaub für Lehrkräfte außerhalb der Schulferien

11.06.2014

Angestellte Lehrkräfte haben die gleichen Rechte wie andere Arbeitnehmer: Wenn sie krankheitsbedingt ihren Urlaub in den Schulferien nicht nehmen können, haben sie Anspruch auf Urlaub auch außerhalb der Ferien, entschied das Landesarbeitsgericht...

Weiterlesen

Arbeitsgericht: Restzeiten sind für die Stufenzuordnung bei Wiedereinstellung zu...

26.07.2013

Im Februar 2013 hat das Bundesarbeitsgericht (BAG) entschieden, dass bei erneuter Einstellung von Beschäftigten ihre in früheren befristeten Arbeitsverhältnissen bei demselben Arbeitgeber erworbene Berufserfahrung bei der Stufenzuordnung zu...

Weiterlesen

Arbeitsgericht: Kettenverträge unzulässig

14.03.2013

14 befristete Arbeitsverträge hat eine Grundschullehrerin in zehn Jahren vom Land Hessen bekommen. Das hielt sie für rechtsmissbräuchlich, klagte und bekam vom Arbeitsgericht Gießen Recht. Die 40-jährige GEW-Kollegin muss nun unbefristet eingestellt...

Weiterlesen

Land muss Kosten für Schulbücher tragen

13.03.2013

Lehrkräfte haben das Recht, sich die Kosten für die Beschaffung notwendiger Schulbücher vom Arbeitgeber erstatten zu lassen. Das Land sei zur Kostenübernahme verpflichtet, hat am 12. März das Bundesarbeitsgericht entschieden. Die GEW begrüßt diese...

Weiterlesen