Finden Sie schneller zum Ziel

Aktuelles

JA13: Grundschullehrerinnen in Sachsen-Anhalt fordern gerechte Bezahlung

28.11.2016

Mit dem Aktionstag "Ab heute für NOTHING" hat die GEW in Magdeburg auf die im Vergleich zu anderen Schulformen schlechte Bezahlung an Grundschulen aufmerksam gemacht. Auch in Halle gab es Proteste.

Weiterlesen

Kölner Lehrkräfte gehen für "JA13" auf die Straße

24.11.2016

Vor der Bezirksregierung in Köln haben rund 200 Lehrkräfte gegen die ungleiche Bezahlung der verschiedenen Lehrämter protestiert. Auch in Arnsberg, Detmold, Düsseldorf und Münster unterstrichen GEW-Kolleginnen und Kollegen ihre Forderungen.

Weiterlesen

Mehr Geld für Grundschullehrerinnen: Bundesweit starten Aktionen

22.11.2016

Grundschullehrkräfte aus Bremen und Bremerhaven haben vor der Bremischen Bürgerschaft für eine faire Bezahlung nach A13 demonstriert. In Hamburg diskutierte der Gewerkschaftstag des Landesverbandes eine bessere Entlohnung.

Weiterlesen

Landesweite Protestaktionen für "A13 für alle"

17.11.2016

Hessische GrundschullehrerInnen haben in mehreren Städten für eine gerechte Bezahlung nach A13 demonstriert. Die gleiche Bezahlung von Grundschullehrkräften für gleichwertige Arbeit habe gleichstellungspolitische Bedeutung.

Weiterlesen

Niedrigere Bezahlung trotz gleicher Anforderungen

16.11.2016

Eine neue Studie zum Gender Pay Gap mit Analysen von Jobprofilen zeigt: Dass Frauenberufe häufig schlechter bezahlt sind als Männerberufe, liegt keineswegs an geringeren Arbeitsanforderungen.

Weiterlesen

Gleiche Gehälter an Grundschulen sind "überfällig"

14.11.2016

"Wir wollen Inklusion, eine Schule für alle. Und dann werden KollegInnen, die mit denselben Kindern arbeiten, unterschiedlich bezahlt", kritisiert Grundschullehrerin Wiebke Schröder. Die GEW fordert A13 für alle Lehrkräfte an Grundschulen.

Weiterlesen

Immer mehr Menschen auf Kinderbetreuung angewiesen

10.11.2016

Immer mehr Kinder unter drei Jahren werden in Kindertageseinrichtungen betreut. 2016 waren es knapp 719.600 Kinder. Der Bedarf ist jedoch noch höher. Neben dem Ausbau von Betreuungsplätzen setzt sich die GEW für eine verbesserte Qualität ein.

Weiterlesen

Bildungsinternationale macht sich weltweit für Frauenrechte stark

10.11.2016

Der Vorstand der Bildungsinternationale (BI) hat auf seiner Sitzung Ende Oktober Aktivist_innen und Gewerkschafter_innen, die weltweit für die Rechte von Frauen und Mädchen kämpfen, seine Unterstützung zugesichert.

Weiterlesen

JA 13 - Gute Bildung braucht mehr!

09.11.2016

Bessere Lern- und Arbeitsbedingungen, mehr Geld für Bildung und Geschlechtergerechtigkeit - dafür tritt die GEW ein. Der Aktionszeitraum "JA13" zeigt: Es lohnt sich, gemeinsam für gerechte Gehälter zu kämpfen. Kommentar von Frauke Gützkow.

Weiterlesen